Muttersterben : Prosa. Ausgezeichnet mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis 2001 (Fischer Taschenbücher Bd.15549) (2004. 192 S. 190 mm)

個数:

Muttersterben : Prosa. Ausgezeichnet mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis 2001 (Fischer Taschenbücher Bd.15549) (2004. 192 S. 190 mm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版
  • 商品コード 9783596155491

Description


(Short description)
Ingeborg-Bachmann-Preis 2001(als Button)

"einer stirbt, was tun?" (als Slogan)
(Text)
Einer stirbt. Einer wird vergessen. Etwas kommt abhanden. Was tun? "Muttersterben", das sind Momentaufnahmen alltäglicher Erfahrungen, die vom Abschiednehmen handeln. Sie erzählen vom Erinnern und davon, wie der Versuch, sich Situationen und Vorgänge zu vergegenwärtigen, tragisch werden kann oder absurd oder komisch.
(Extract)
Spätaussiedler zerstückelt schwester

Jakob B. Mann Haar. 80 jahre. Rentner anklagebank schwurgericht München II. Jakob B. 92-jährige schwester badewanne. "Geburtstag", Jakob B. Gutachten 80-jährige hirndurchblutungsstörungen, psychose. Tat anstalt. Jakob B. bewegtes leben. Wolgadeutscher familie säuberungen 30er-jahre opfer. Kriegsausbruch arbeitskommando Ural. Jakob B., nie schule, tischler, wurstwarenfabrik. Stalins tod Jakob B. Kirgisien. Ende 1995 Deutschland, elf geschwister. Jakob B. schwester oberbayerisches Gebetsried. 80-jährige besorgungen, krebs 92-jährige, Spannungen. "Taschen geschnüffelt", Jakob B. "Geld Geschenk Tochter." 7. August vergangenen jahres Jakob B. Einholen küche. "Kopf und Arm." Wut schwester badezimmer. Polizei Jakob B., schwester wasser wanne. Gesicht. Leiche messer axt teile, 80-jährige. "Gedächtnis." Teil leiche Jakob B. Einkaufswagen waldstück. Kopf nähe schule. Friedhof. Verwandten polizei leichenteile badewanne. Rechtsmediziner "Puzzle". Gliedmaß. "Gedächtnis verloren", Jakob B. Prozess.
(Author portrait)
Lentz, Michael
Michael Lentz, 1964 in Düren geboren, lebt in Berlin. Autor, Musiker, Herausgeber. Zuletzt erschienen: 'Pazifik Exil' (Roman), 'Warum wir also hier sind' (Theaterstück), 'Offene Unruh' (Gedichte), die Essay- und Aufsatzsammlung 'Textleben', die Frankfurter Poetikvorlesungen 'Atmen Ordnung Abgrund' und 'Schattenfroh. Ein Requiem' (Roman), alle bei S. FISCHER und bei FISCHER Taschenbuch.Literaturpreise:u. a. Literaturförderpreis des Freistaates Bayern 1999Aufenthaltstipendium Villa Aurora in Santa Monica, Kalifornien/USA 2001Ingeborg-Bachmann-Preis 2001Preis der Literaturhäuser 2005