Spirou + Fantasio - Die Goldmacher (Spirou + Fantasio Bd.18) (Nachdr. 2008. 64 S. farb. Comics. 295 mm)

個数:

Spirou + Fantasio - Die Goldmacher (Spirou + Fantasio Bd.18) (Nachdr. 2008. 64 S. farb. Comics. 295 mm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版
  • 商品コード 9783551772183

Description


(Short description)
Existiert das geheimnisvolle Zauberbuch des Johannes von Güldenburg, das angeblich ein Rezept zu Herstellung von Gold enthalten soll, tatsächlich? Der Graf von Rummelsdorf ist nicht nur dieser Meinung, sondern er behauptet sogar, das Versteck zu kennen! Als er kurz nach einem Aufsehen erregenden Fernsehinterview spurlos verschwindet, ahnen Spirou und Fantasio Schlimmes...
(Author portrait)
Fournier, Jean-Claude
Jean-Claude Fournier wurde 1943 in Paris geboren. Seine Kindheit verbrachte er in der Bretagne, kehrte jedoch zum Kunststudium in seine Geburtsstadt zurück. 1966 lernte er André Franquin kennen, den vielbeschäftigten Hauszeichner des Magazins "Spirou" und Gestalter von dessen Titelserie. Franquin stellte den Kontakt zu den Machern des Magazins her, und so erschien Fourniers erste Comic-Serie "Bizu" ab 1967 in diesem Magazin. Als sein Mentor sich im folgenden Jahr von "Spirou und Fantasio" zurückzog, übernahm Fournier die Serie. Er benötigte eine Spanne von drei Alben, um aus dem Schatten des "Übervaters" Franquin herauszutreten, doch 1972, war ihm mit "Tora Torapa" die Anpassung des immerhin schon über dreißig Jahre alten Serienkonzepts an die Anforderungen der plakativen und poppigen 70er-Jahre gelungen. Fournier zeichnete insgesamt neun Alben der Serie, bevor er sie 1980 anderen Zeichnern überließ, um sich wieder voll und ganz auf "Bizu" zu konzentrieren.