Hermann Höpker Aschoff - Vater der Finanzverfassung. : Dissertationsschrift (Schriften zur Verfassungsgeschichte Bd.66) (2004. 296 S. Frontispiz; 296 S. 224 mm)

個数:

Hermann Höpker Aschoff - Vater der Finanzverfassung. : Dissertationsschrift (Schriften zur Verfassungsgeschichte Bd.66) (2004. 296 S. Frontispiz; 296 S. 224 mm)

  • 在庫がございません。海外の書籍取次会社を通じて出版社等からお取り寄せいたします。
    通常6~9週間ほどで発送の見込みですが、商品によってはさらに時間がかかることもございます。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合がございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版/ページ数 296 S.
  • 商品コード 9783428111732

Description


(Text)
Frank Spieker erforscht und würdigt den Einfluss Hermann Höpker Aschoffs auf die Entstehung der Finanzverfassung des Grundgesetzes aus juristischer Sicht. Die historische Tradition deutscher Finanzverfassungen, Höpker Aschoffs Wirken im Parlamentarischen Rat und die Interventionen der Alliierten haben die Finanzverfassung des Grundgesetzes wesentlich geformt. Sein besonderes Verdienst ist die Durchsetzung einer finanziell starken und unabhängigen Bundesgewalt. Der Autor analysiert ferner das Wirken Hermann Höpker Aschoffs als Präsident des Bundesverfassungsgerichts. Trotz seiner kurzen Amtszeit hat er Ansehen, Stellung und das noch heute gültige Selbstverständnis des Gerichts beeinflusst. Dies belegen die Statusfrage und das erste grundlegende Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Finanzverfassung.
(Table of content)
Inhaltsübersicht: A. Zur Person und Entwicklung Höpker Aschoffs bis 1948: Kurzbiographie - Zur Person - Die Entwicklung zum preußischen Finanzminister - Höpker Aschoffs Wirken als preußischer Finanzminister - Höpker Aschoffs Verhältnis zum Föderalismus - Höpker Aschoffs Verhältnis zum Staat (Der Nationalsozialismus) - Schlussfolgerungen - B. Höpker Aschoff im Parlamentarischen Rat - Vater der Finanzverfassung: Die deutschen Finanzen 1945-1948 - Der Parlamentarische Rat und der Finanzausschuss - Die Gesetzgebungskompetenz, Art. 105 GG - Der Finanzausgleich, Art. 106, 107 GG - Die Finanzverwaltung, Art. 108 GG - Alliierte Interventionen - Die Entstehung der Endfassung - Das Haushaltsrecht, Art. 109-115 GG - Das Vermögen des Reiches und Preußens, Art. 134 und 135 GG - Ergebnis, Rückblick Höpker Aschoffs und Kritik - C. Höpker Aschoffs Einfluss im Deutschen Bundestag: Der Übergang zur ersten Bundesregierung - Höpker Aschoff im Deutschen Bundestag (1949-1951) - Bewertung - D. Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts: Der Weg nach Karlsruhe - Grundsätzliche Einstellung Höpker Aschoffs zur Verfassungsgerichtsbarkeit - Der Status des Bundesverfassungsgerichts - Das Urteil zum Finanzausgleich zwischen den Ländern - E. Würdigung - F. Anhang - Literatur-, Personen- und Stichwortverzeichnis