Russlands langer Weg in den Rechtsstaat : Verfassung und Gesetzgebung. Diss. (Forschung Bd.166) (2002. iv, 292 S. 21 cm)

個数:

Russlands langer Weg in den Rechtsstaat : Verfassung und Gesetzgebung. Diss. (Forschung Bd.166) (2002. iv, 292 S. 21 cm)

  • 在庫がございません。海外の書籍取次会社を通じて出版社等からお取り寄せいたします。
    通常6~9週間ほどで発送の見込みですが、商品によってはさらに時間がかかることもございます。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合がございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常2週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版/ページ数 300 p.
  • 言語 GER
  • 商品コード 9783810035868

Description


(Short description)
Das Buch untersucht den Gesetzgebungsprozess in der Russländischen Föderation und geht der Frage nach, inwieweit sich das in der Verfassung garantierte Rechtsstaatsprinzip auch in der Rechtspraxis durchgesetzt hat.
(Text)
Das Buch untersucht den Gesetzgebungsprozess in der Russländischen Föderation und geht der Frage nach, inwieweit sich das in der Verfassung garantierte Rechtsstaatsprinzip auch in der Rechtspraxis durchgesetzt hat.
(Table of content)
Historischer Überblick: Recht und Staat zwischen 1906 und 1993 - Der Gesetzgebungsprozess in der Russländischen Föderation 1993-1999: Russlands hürdenreicher Weg zum Rechtsstaat - Allgemeine Grundsätze der Verfassung von 1993 - Welche Normativakte sieht die Russländische Verfassung vor? - Welche Institutionen sind am Gesetzgebungsprozess beteiligt? - Wie ist der Gesetzgebungsprozess gestaltet? - Beispiele für den Gesetzgebungsprozess - Kompetenzkollision: Rechtsstaat versus Machtinteressen - Rechtsstaat und Rechtspraxis - ein noch ungeklärtes Verhältnis