Auswirkungen der virtuellen Mobilität : Hrsg. v. ifmo, Institut für Mobilitätsforschung (ifmo: Mobilitätsverhalten in der Freizeit) (2004. 250 S.)

個数:
  • ポイントキャンペーン

Auswirkungen der virtuellen Mobilität : Hrsg. v. ifmo, Institut für Mobilitätsforschung (ifmo: Mobilitätsverhalten in der Freizeit) (2004. 250 S.)

  • ウェブストア価格 ¥16,431(本体¥14,938)
  • SPRINGER, BERLIN(2004発売)
  • 外貨定価 EUR 82.99
  • ウェブストア限定 全点ポイント5倍キャンペーン(6/24~6/28)※店舗受取はキャンペーン対象外※
  • ポイント 745pt
  • 在庫がございません。海外の書籍取次会社を通じて出版社等からお取り寄せいたします。
    通常6~9週間ほどで発送の見込みですが、商品によってはさらに時間がかかることもございます。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合がございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。

  • ウェブストア価格 ¥16,735(本体¥15,214)
  • SPRINGER, BERLIN(2004発売)
  • 外貨定価 US$ 99.00
  • ウェブストア限定 全点ポイント5倍キャンペーン(6/24~6/28)※店舗受取はキャンペーン対象外※
  • ポイント 760pt
  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    ウクライナ情勢悪化・新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。詳しくはこちらをご確認ください。
    海外からのお取り寄せの場合、弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。
  • ◆画像の表紙や帯等は実物とは異なる場合があります。
  • 製本 Hardcover:ハードカバー版
  • 商品コード 9783540202332

Description


(Text)

Das Institut für Mobilitätsforschung verfolgt in seiner Arbeit das Ziel, zu größerer Transparenz und Objektivität des Themas Mobilität beizutragen. Abgeleitet aus dieser Zielsetzung zeigt der vorliegende Sammelband der gleichnamigen internationalen ifmo-Konferenz künftige Entwicklungen, Auswirkungen und Herausforderungen im Zusammenhang mit ausgewählten Internetanwendungen auf und diskutiert diese kontrovers. Folgende Aspekte stehen hierbei im Mittelpunkt: Aufzeigen des "state of the art" und der Prognosen für die Zukunft in Bezug auf die Nutzer und Nutzungsintensität in Deutschland und der USA; Diskussion der individuellen und gesellschaftlichen Auswirkungen die dieses noch relativ neue Phänomen mit sich bringt; Versachlichung der Diskussion der zu erwartenden verkehrlichen und umweltrelevanten Effekte anhand spezifischer Anwendungsbereiche der virtuellen Mobilität sowie Identifizierung von weiterem Forschungsbedarf und Aufzeigen von Handlungsoptionen/-chancen.

(Table of content)
Zur Einführung Virtuelle Mobilität - Ein Phänomen mit physischen Konsequenzen?.- Zur Einführung Virtuelle Mobilität - Ein Phänomen mit physischen Konsequenzen?.- Von der Onlinenutzung zur Verhaltensänderung: Ein Vergleich zwischen Deutschland und den USA.- Der typische deutsche Onlinenutzer.- Hightech-Hype: Sackgasse oder Königsweg zum Kunden? Innovationsverständnis in den transnationalen Schlüssel-Zielgruppen der Automobilindustrie.- Surveying the Digital Future in the USA: A Longitudinal International Study of the Individual and Social Effects of PC/Internet Technology.- Shoppers in Cyberspace: Gender and the Transformation of Household Roles in the U.S. and the Likely Impact on Travel Behaviors.- Visionen der Mobilitätsgesellschaft.- Von der kognitiven Struktur zur individuellen Verhaltensänderung und zu den gesellschaftlichen Auswirkungen (Podiumsdiskussion).- Kommunikation der Zukunft - digital, mobil, vernetzt (Dinner Speech).- Spezifische Anwendungsbereiche und ihre verkehrlichen und umweltrelevanten Auswirkungen.- Bits statt Atome? Umweltrelevante Auswirkungen der Internetnutzung.- Effects of Virtual Mobility: Environmental Implications of Electronic Commerce Systems.- Überblick und Zusammenfassung der Beiträge der ersten Arbeitsgruppe.- E-Business und Verkehrsaufkommen: Der Endkunde als Einflussfaktor.- Die Lebensmittelversorgung: Eine Kette mit vielen Gliedern.- Neue Herausforderungen für Gütertransport und Logistik.- Mobilitätswirkungen von Online-Reisen und Online-Banking.- Wirkungen der Entwicklung des Multikanalvertriebs auf die Mobilität.- Überblick und Zusammenfassung der Beiträge der zweiten Arbeitsgruppe: Virtuelle Mobilität - Mehr Mobilität und weniger Verkehr?.- Telecommunication and Travel: The Case for Complementarity.- Telearbeit und Verkehr: Ergebnisse aus den Studien TWIST und MOBINET.- Distance Learning and Mobility.- Neue Medien in der Weiterbildung.- E-Government und virtuelle Mobilität.- Auswirkungen der Telearbeit auf das Verkehrsverhalten.- Neue Herausforderungen und Chancen für die Mobilitätsforschung (Podiumsdiskussion).ehrsverhalten.- Neue Herausforderungen und Chancen für die Mobilitätsforschung (Podiumsdiskussion).