Marketing für Unternehmensgründer : Von der ersten Geschäftsidee zum Wachstumsunternehmen (Gabler Lehrbuch) (2003. x, 286 S. 15 SW-Abb. 203 mm)

個数:

Marketing für Unternehmensgründer : Von der ersten Geschäftsidee zum Wachstumsunternehmen (Gabler Lehrbuch) (2003. x, 286 S. 15 SW-Abb. 203 mm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常2週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版/ページ数 300 p.
  • 言語 GER
  • 商品コード 9783409124096

Description


(Short description)
Das Lehrbuch beschreibt die wesentlichen Marketingaufgaben im Gründungsprozess eines Unternehmens und enthält einen theoretisch fundierten Leitfaden für die Vermarktung einer Geschäftsidee. Der Titel wendet sich gleichermaßen an Studierende der Betriebswirtschaftslehre wie an Unternehmensgründer. Studierende lernen die wesentlichen Unterschiede im Vergleich zum "klassischen" Marketing in etablierten Unternehmen kennen. Angehende Unternehmensgründer erhalten eine systematische Einführung in alle wesentlichen Aspekte des Marketing von der Entwicklung des Geschäftsmodells über die Abschätzung der Marktgröße für neue Märkte bis zur Entwicklung einer geeigneten Marketingstrategie und deren Umsetzung durch Marketingmaßnahmen.
(Text)
Das Lehrbuch beschreibt die wesentlichen Marketingaufgaben im Gründungsprozess eines Unternehmens. Es enthält einen umfassenden und theoretisch fundierten Leitfaden für die Vermarktung einer Geschäftsidee, von der Entwicklung eines Geschäftsmodells und einer Marketingstrategie bis zur deren Umsetzung durch konkrete Marketingmaßnahmen.
(Table of content)
Überblick über das Gründungsmarketing
Marketing in der Ideenentwicklungsphase
Marketing in der Gründungsdurchführungsphase
Marketing in der Frühentwicklungsphase
(Author portrait)
Harald Rüggeberg ist Inhaber der Professur für Marketing an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin.