Mit dem Sterben leben : Aus der Praxis der spirituellen Sterbebegleitung (connection books) (2003. 253 S. 21,5 cm)

個数:

Mit dem Sterben leben : Aus der Praxis der spirituellen Sterbebegleitung (connection books) (2003. 253 S. 21,5 cm)

  • 在庫がございません。海外の書籍取次会社を通じて出版社等からお取り寄せいたします。
    通常6~9週間ほどで発送の見込みですが、商品によってはさらに時間がかかることもございます。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合がございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    ウクライナ情勢悪化・新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。詳しくはこちらをご確認ください。
    海外からのお取り寄せの場合、弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。
  • ◆画像の表紙や帯等は実物とは異なる場合があります。
  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版
  • 商品コード 9783898750820

Description


(Short description)
Sterben und Tod werden in unserer Gesellschaft vielfach tabuisiert. Und die Scheu, sich damit auseinander zu setzen, wird umso größer, je stärker der Anti-Aging-Trend um sich greift. Aber: Die Wahrheit, dass wir alle sterben müssen, bleibt. Dorothea Mihm stellt sich dieser Wahrheit. Und sie berichtet "ungefiltert" von ihren Erfahrungen mit Sterbenden. Sterben und Tod sind ein Teil des Lebens und sehr individuelle, intime Ereignisse. Eine bewusste Vorbereitung darauf und eine unvoreingenommene Begleitung im Moment des Todes können absolut tröstend und befreiend wirken.
(Text)
Sterben ist ein langsamer Verlust von allen, wirklich allen Dingen des Lebens und von vornherein mit vielen Ängsten beladen - diese zu meistern es jedoch Methoden gibt, die dem Sterbenden und den Angehörigen ebenso helfen. Die Autorin war lange Krankenschwester auf Intensivstationen und im Hospiz, und sie möchte eine buddhistisch ausgerichtete Sterbevorbereitung und Trauertherapie vorstellen.
(Author portrait)
Dorothea Mihm, geboren in der Rhön, arbeitet seit über 30 Jahren als Krankenschwester, davon 15 Jahre in der Pflege mit Palliativpatienten. Auf ihren zahlreichen Reisen nach Asien lernte sie neue Wege des Umgangs mit dem Sterben kennen und integriert diese in ihre Arbeit wie auch die "Basale Stimulation" und andere im Westen entwickelte therapeutische Methoden. Als Autorin und Seminarleiterin gibt sie ihr Wissen an Fachpublikum und Laien weiter.