Die große Frage : Ausgezeichnet mit dem Bologna Ragazzi Award 2004, Kategorie Fiction. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2005, Kategorie Bilderbuch (14. Aufl. 2004. 52 S. Mit zahlr. bunten Bild. 30 cm)

個数:

Die große Frage : Ausgezeichnet mit dem Bologna Ragazzi Award 2004, Kategorie Fiction. Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2005, Kategorie Bilderbuch (14. Aufl. 2004. 52 S. Mit zahlr. bunten Bild. 30 cm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Hardcover:ハードカバー版
  • 商品コード 9783872949486

Description


(Short description)
Auf die große Frage "Warum bin ich auf der Welt?" weiß Wolf Erlbruch auch keine Antwort, darum lässt er andere antworten. "Um Geburtstag zu feiern, bist du auf der Welt", sagt der große Bruder und pustet alle fünf Kerzen auf seinem Kuchen aus. "Zum Essen ist man auf der Welt", sagt der dicke Mann und die Großmutter, die mit einem Bonbon wedelt, antwortet: "Natürlich bist du auf der Welt, damit ich dich verwöhnen kann." Jeder gibt seine persönliche Antwort. Nur die Ente hat keine Ahnung. Mit wenigen Worten und in wunderbar einfachen Bildern sammelt Wolf Erlbruch die verschiedensten Ansichten über das Warum ein und alle sind sie es wert.
(Text)
"Warum bin ich auf der Welt?" Wolf Erlbruch, der es auch nicht weiß, lässt viele andere antworten.
"Um Geburtstag zu feiern bist du auf der Welt", sagt ganz selbstverständlich der große Bruder und pustet alle fünf Kerzen auf seinem Geburtstagskuchen aus. "Um zu essen", sagt der dicke Mann und selbst der Stein hat eine Antwort: "Du bist da um da zu sein." "Du bist natürlich auf der Welt, damit ich dich verwöhnen kann", antwortet die Großmutter und wedelt mit einem Bonbon. Jeder gibt seine persönliche Antwort. Nur die Ente hat keine Ahnung.
Mit wenigen Worten und in wunderbar einfachen Bildern sammelt Wolf Erlbruch die verschiedensten Antweorten auf das Warum.
Wer sonst kann auf so eine große Frage mit solcher Leichtigkeit antworten.
(Author portrait)
Wolf Erlbruch, geborten 1948, studierte Grafik-Design und war als Illustrator in der Werbebranche tätig, bevor er Ender der 80er Jahre bagann, Kinderbücher zu schreiben und zu illustrieren. Er ist Professor an der Bergischen Universität Gesamthochschule Wuppertal. Neben zahlreichen Auszeichnungen erhielt er 2003 der Gutenbergpreis der Stadt Leipzig, den Von-der-Heydt-Preis der Stadt Wuppertal und den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises.