Geschlechterverhältnisse im sozialen Wandel : Interdisziplinäre Analysen zu Geschlecht und Modernisierung (Geschlecht und Gesellschaft Bd.26) (2002. 347 S. 347S. 210 mm)

個数:

Geschlechterverhältnisse im sozialen Wandel : Interdisziplinäre Analysen zu Geschlecht und Modernisierung (Geschlecht und Gesellschaft Bd.26) (2002. 347 S. 347S. 210 mm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常2週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版/ページ数 347 p.
  • 言語 GER
  • 商品コード 9783810030108

Description


(Short description)
Ziel der Reihe "Geschlecht und Geschichte" ist es, herausragende wissenschaftliche Beiträge und Untersuchungen zu publizieren, in denen die Impulse der Frauenforschung für die Sozial- und Kulturwissenschaften dokumentiert werden.

In diesem Band:
Wie wirken sich die aktuellen gesellschaftlichen Transformationen auf die Geschlächterverhältnisse aus? Der Band stellt themen- und fachübergreifende Verknüpfungen im Forschungsfeld "Geschlechterverhältniss im sozialen Wandel" her.
(Table of content)
Veralltäglichung der Frauenbewegung: Netzwerke und neue Räume - Staat, Organisationen und Professionen - Verschiebungen und Widersprüche - Subjektkonstitution und Handlungsspielräume - empirische Dimensionen von Ermöglichung und Verhinderung eigensinniger Lebenspraxis von Frauen
(Author portrait)
Eva Schäfer, Dr. phil., Sozialwissenschaftlerin und Literaturwissenschaftlerin; Bettina Fritzsche, Dipl. Päd., wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulpädagogik und Bildungssoziologie der Freien Universität Berlin; Claudia Nagode, Dr. phil., Sonderpädagogin.