Geschichtsbezogenes Lernen im Sachunterricht (Sachunterricht konkret) (2004. 224 S. zahlr. Abb. 23.5 cm)

個数:

Geschichtsbezogenes Lernen im Sachunterricht (Sachunterricht konkret) (2004. 224 S. zahlr. Abb. 23.5 cm)

  • 在庫がございません。海外の書籍取次会社を通じて出版社等からお取り寄せいたします。
    通常6~9週間ほどで発送の見込みですが、商品によってはさらに時間がかかることもございます。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合がございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版
  • 商品コード 9783781512955

Description


(Short description)
Die vorliegende Sammlung von Unterrichtsvorschlägen und -beispielen richtet sich an GrundschullehrerInnen und soll die vielfältigen Lernchancen und Lernpotentiale historischen Lernens für den Sachunterricht fruchtbar machen. Als Praxishilfe konzipiert, soll sie auch nicht fachlich ausgebildeten Lehrkräften das für einen qualifizierten Unterricht erforderliche fachdidaktische Hintergrundwissen vermitteln, Anregungen für eigene Unterrichtsideen bieten und konkrete Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung aufzeigen.
Geboten werden erprobte Unterrichtsvorschläge, die exemplarisch aufzeigen, wie historisches Lernen mit grundschulspezifischen Arbeitsformen verbunden und sinnvoll in den Sachunterricht integriert werden kann.
Auf der methodischen und unterrichtsorganisatorischen Ebene stehen projektorientierte Arbeitsformen, historisches Lernen im Rahmen von Wochenplanarbeit, Stationen lernen und anderen Formen offenen Unterrichts und selbständigen Arbeitens im Vordergrund.
(Text)
Die vorliegende Sammlung von Unterrichtsvorschlägen und -beispielen richtet sich an GrundschullehrerInnen und soll die vielfältigen Lernchancen und Lernpotentiale historischen Lernens für den Sachunterricht fruchtbar machen. Als Praxishilfe konzipiert, soll sie auch nicht fachlich ausgebildeten Lehrkräften das für einen qualifizierten Unterricht erforderliche fachdidaktische Hintergrundwissen vermitteln, Anregungen für eigene Unterrichtsideen bieten und konkrete Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung aufzeigen.
Geboten werden erprobte Unterrichtsvorschläge, die exemplarisch aufzeigen, wie historisches Lernen mit grundschulspezifischen Arbeitsformen verbunden und sinnvoll in den Sachunterricht integriert werden kann.
Auf der methodischen und unterrichtsorganisatorischen Ebene stehen projektorientierte Arbeitsformen, historisches Lernen im Rahmen von Wochenplanarbeit, Stationen lernen und anderen Formen offenen Unterrichts und selbständigen Arbeitens im Vordergrund.