Supply Chain Steuerung und Services : Logistik-Dienstleister managen globale Netzwerke - Best Practices (2004. XII, 293 S. m. 86 Abb. 24 cm)

個数:

Supply Chain Steuerung und Services : Logistik-Dienstleister managen globale Netzwerke - Best Practices (2004. XII, 293 S. m. 86 Abb. 24 cm)

  • 在庫がございません。海外の書籍取次会社を通じて出版社等からお取り寄せいたします。
    通常6~9週間ほどで発送の見込みですが、商品によってはさらに時間がかかることもございます。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合がございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常2週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Hardcover:ハードカバー版
  • 商品コード 9783540443087

Full Description


In der zunehmend vernetzten Unternehmenswelt findet der Wettbewerb nicht mehr allein uber das Produkt, die Qualitat und den Preis statt. Vielmehr steht der Service gegenuber dem Kunden heute im Mittelpunkt der UEberlegungen. Die flexible, punktliche und richtige Lieferung, das Angebot von zusatzlichen Leis- tungen wie die Montage von Bauteilen vor Ort oder die informationstechnische Verknupfung mit den Kunden sind dafur geschaffen, eine umfassende Loesung im Sinne eines "Full-Service" anzubieten. Eine Differenzierung gegenuber der Konkurrenz kann nur effizient erreicht werden, indem die gesamte Supply Chain betrachtet wird. Den Logistik- Dienstleistern kommt dabei ein besonderer Stellenwert zu. Die Steuerung der Wertschoepfungskette uber Endhersteller, Systemlieferanten, Sublieferanten und Dienstleister erfordert neben IT-Kompetenz insbesondere langjahriges Know-how in den Prozessen der Partner. Da die Konzentration auf das Kerngeschaft und damit die Outsourcing-Neigung in Industrie und Handel weiter steigt, mussen sich Logistik-Dienstleister stets auf die veranderten Kundenanforderungen ausrichten und ihre strategischen Geschaftsfelder sowie ihr IT -affines Leistungsangebot uberdenken. Deshalb wird neben der Positionierung als Systemdienstleister in der Kontraktlogistik (3PL) die Neuausrichtung als Netzwerkintegrator - auch als Fourth-Party-Logistics-Provider (4PL) bezeichnet - heute intensiv diskutiert. In diesem Buch werden diese alternativen Konzepte vorgestellt und Trends, Marktsi- tuation sowie Herausforderungen in einzelnen Leistungsfeldern erlautert. Das vorliegende Buch "Supply Chain Steuerung und Services - Logistik- Dienstleister managen globale Netzwerke - Best Practices" tragt zur Klarung der heutigen und zukunftigen Position der Branche bei.