Die Nachfolge im Familienunternehmen ganzheitlich regeln (2., neubearb. u. erw. Aufl. 2004. XIII, 260 S. m. 14 Abb. 24 cm)

Die Nachfolge im Familienunternehmen ganzheitlich regeln (2., neubearb. u. erw. Aufl. 2004. XIII, 260 S. m. 14 Abb. 24 cm)

  • ただいまウェブストアではご注文を受け付けておりません。 ⇒古書を探す
  • 製本 Hardcover:ハードカバー版
  • 商品コード 9783540010555

Full Description


Die geordnete Ubergabe an einen Nachfolger kann zur existentiellen Frage von Unternehmen werden. Die Regelung dieser Nachfolge gestaltet sich allerdings oft schwierig, da das Thema von den Beteiligten weitgehend ausgeklammert wird. Die Autoren stellen das Spannungsfeld Unternehmen - Familie dar und beschreiben die Gestaltungsmoglichkeiten sowie die praktische Durchfuhrung der Nachfolge. Sie gehen auf die psychologischen Aspekte ein, die beim Senior und bei moglichen Nachfolgern eine Rolle spielen. Es werden Rechts- und Steuerfragen behandelt und mogliche Nachfolgemodelle vorgestellt, wie z.B. Ubergang innerhalb der Familie, Management-Buy-out, Management-Buy-in, Borsengang, Unternehmensverkauf oder die Uberfuhrung in eine Stiftung.