Cookys : Roman (KiWi Taschenbücher Nr.808) (8. Aufl. 2004. 327 S. 2 SW-Abb. 19 cm)

個数:

Cookys : Roman (KiWi Taschenbücher Nr.808) (8. Aufl. 2004. 327 S. 2 SW-Abb. 19 cm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版
  • 商品コード 9783462033526

Description


(Text)
"Ein Buch, dessen Lektüre satt und glücklich macht...es muntert auf und unterhält wie ein guter alter Rock Song." Elke Heidenreich, Buchtipp auf WDR 2

Cookys erzählt die Geschichte einer Leidenschaft - Kochen. Seine Jugend in den 70er Jahren verbringt der Ich-Erzähler Gerd Krüger, genannt "Cooky", wie viele junge Männer: schweigend und dauerverliebt. Natürlich spricht er nicht mit den Mädchen, aber er kocht für sie. Als er merkt, dass nicht nur die Liebe durch den Magen geht, sondern sich mittels eines sorgsam komponierten Menüs mehr sagen lässt als mit tausend Worten, steht die Richtung für sein weiteres Leben fest: Es muss mit dem Kochen zu tun haben. Der junge Hobbykoch mausert sich zum ambitionierten Laien und schließlich zum erfolgreichen Leiter des Spitzenrestaurants "Cookys".

Cookys ist ein Roman über das Erwachsenwerden, über Freundschaft, Verlust und die Verwirrung der Gefühle. Vor allem aber ist es eine Liebeserklärung an die alles vereinende Kraft des Kochens. Was Nick Hornby mit Fever Pitch für den Fußball getan hat, leistet Werner Köhler mit Cookys fürs Kochen: Er erzählt die Geschichte einer Leidenschaft, die das Leben prägt.
(Review)
"Wo ist dieses verdammte Restaurant? Danach suche ich schon mein ganzes Leben!" Vincent Moissonnier
(Author portrait)
Köhler, Werner
Werner Köhler, geboren 1956, ist Verleger und Geschäftsführer des internationalen Literaturfestivals lit.Cologne. Er lebt in Köln.Bisher erschienen von Werner Köhler bei Kiepenheuer & Witsch die Romane Cookys, 2004; Crinellis tödlicher Irrtum, 2005; Eine ganz normale Familie, 2006; Crinellis kalter Schatten, 2008; Crinellis dunkle Erinnerung, 2009, und Drei Tage im Paradies, 2011.