Manuelle Thermodiagnose (2003. 144 S. 33 SW-Abb. 215 mm)

個数:

Manuelle Thermodiagnose (2003. 144 S. 33 SW-Abb. 215 mm)

  • 在庫がございません。海外の書籍取次会社を通じて出版社等からお取り寄せいたします。
    通常6~9週間ほどで発送の見込みですが、商品によってはさらに時間がかかることもございます。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合がございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Hardcover:ハードカバー版
  • 商品コード 9783437567209

Description


(Short description)
Wärmstens zu empfehlen
(Text)
Die manuelle Wärmediagnose - als ein Aspekt der körperlichen Untersuchung - ist eine Methode, bei der die Empfindlichkeit und die sensible Wahrnehmungsfähigkeit der Hand genutzt wird, um Temperaturschwankungen und -unterschiede der Körperoberfläche (auf) zu spüren, die auf Dysfunktionen und Störungen bestimmter Organsysteme des Körpers hinweisen. Durch wissenschaftliche Tests hat der Autor, Jean-Pierre Barral, mittlerweile diese Diagnosemethode bestätigt. Auch schulmedizinisch orientierte Osteopathen, die anfangs der Manuellen Thermodiagnose kritisch gegenüber standen, ließen sich von der Exaktheit der dadurch getroffenen Diagnosen überzeugen.

Der Autor beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Thema und fasst seine Ergebnisse und die Technik erstmals in diesem Buch zusammen. Interessierte Leser erhalten außer grundlegenden Informationen zu Körperwärme und deren klinischen Bedeutung eine praxisorientierte Anleitung zur Vorgehensweise der Manuellen Thermodiagnose.
(Author portrait)

Jean-Pierre Barral, Osteopath D.O., ist der Begründer und international führende Vertreter der Viszeralen Osteopathie und kann auf über 20 Jahre praktische Erfahrung zurückblicken. Er leitet die Abteilung Viszerale Manipulation der medizinischen Fakultät in Paris du Nord und ist Direktor des Collège International d'Ostéopathie in Saint Etienne. Neben seiner weltweiten Tätigkeit als Dozent praktiziert Jean-Pierre Barral in einer eigenen Praxis in Grenoble.