Keine Probleme mit Inversen Problemen : Eine Einführung in ihre stabile Lösung (2003. xiv, 300 S. 196 SW-Abb. 240 mm)

個数:

Keine Probleme mit Inversen Problemen : Eine Einführung in ihre stabile Lösung (2003. xiv, 300 S. 196 SW-Abb. 240 mm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常2週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版/ページ数 314 p.
  • 言語 GER
  • 商品コード 9783528031985

Full Description


Inverse Probleme treten in der heutigen Hochtechnologie haufig auf. Immer wenn man von einer beobachteten (gemessenen) WIRKUNG auf deren URSACHE schliessen mochte, liegt ein inverses Problem vor. So wird in der Computer-Tomographie die Abminderung von Rontgenstrahlen gemessen beim Durchgang durch ein Objekt (z.B. menschlicher Korper). Die Ursache der Abminderung ist die Dichte des Objekts. Ein anderes Beispiel stellt die Ultraschall-Tomographie dar: Hier wird die Streuung von Schallwellen an einem Objekt beobachtet, hervorgerufen durch die Form des Objekts, auf die man schliessen mochte. Aus mathematischer Sicht bestehen inverse Probleme darin, Operatorgleichungen zu losen. Das vorliegende Lehrbuch fuhrt umfassend ein in die mathematischen Grundlagen zur stabilen Losung inverser Probleme, zielt dabei aber auch auf konkrete Anwendungen ab.

Contents

Was ist ein Inverses Problem? - Schlecht gestellte Operatorgleichungen - Regularisierung linearer und nichtlinearer schlecht gestellter Probleme - Optimalitat von Regularisierungsverfahren - Tikhonov-Phillips-Regularisierung - Iterative Regularisierungen - Diskretisierung und Regularisierung - Anwendungsbeispiele