Produktivitat Durch Qualitat : Mit Six Sigma Zu Business Excellence

Produktivitat Durch Qualitat : Mit Six Sigma Zu Business Excellence

  • ただいまウェブストアではご注文を受け付けておりません。 ⇒古書を探す
  • 製本 Hardcover:ハードカバー版
  • 言語 GER
  • 商品コード 9783895781858
  • DDC分類 658

Description


(Short description)
Bei Six Sigma geht es nicht nur um Qualität. Six Sigma ist eine ganzheitliche, auf langfristige Erfolge ausgerichtete Unternehmensstrategie, in deren Mittelpunkt die Optimierung und Ausrichtung der Geschäftsprozesse auf die Erwartungen und Bedürfnisseder Kunden stehen. Zur Umsetzung lässt sich Six Sigma ohne weiteres in bestehende Unternehmensprozesse einbinden.
Dieses Buch beschreibt eine auf Produktivitätsziele ausgerichtete Implementierungsstrategie, die Beschreibung von Geschäftsprozessen durch Kennzahlen und finanzielle Größen und wie sich daraus unternehmerische Potentiale ableiten lassen. Die Praxisbeispielen beziehen die auch die Rolle der Lieferanten ein.
Six Sigma wird in Deutschland in nächster Zeit stark an Bedeutung gewinnen. Auch die Gesellschaft für Qualitätsmanagement wird selbst Training anbieten.
Six Sigma funktioniert nicht nur in der Industrie, sondern auch bei Dienstleistern. Entscheidend ist, dass sich Kennzahlen definieren lassen.
(Review)
"Der vorliegende Titel betrachtet nicht nur die strategischen und wirtschaftlichen Aspekte von Six Sigma, sondern gibt anhand von Praxisbeispielen konkrete Handlungsanweisungen zur Umsetzung. Dabei orientiert sich das Buch an den Belangen europäischerUnternehmen: Die Datenbasis ist das Ergebnis der Six-Sigma-Implementierung in einem Siemens-Unternehmensbereich. Was für die Elektroindustrie gilt, lässt sich aber auch auf andere Industriezweige und ihre Lieferanten übertragen. So ist Six Sigma nichtnur bei automatisierten Großserienprozessen, sondern auch in der Kleinserie und Einzelfertigung anwendbar." (QZ Qualität und Zuverlässigkeit, Heft 07/03)
(Author portrait)
Rolf Rehbehn ist freier Berater für Unternehmensentwicklung mit den Schwerpunkten Implementierung von Six Sigma und prozessorientierten Organisationen sowie EFQM Assessments.