Das Einmaleins der Skepsis : Über den richtigen Umgang mit Zahlen und Risiken (BVT Bd.41) (3. Aufl. 2007. 406 S. m. Abb. 187 mm)

個数:

Das Einmaleins der Skepsis : Über den richtigen Umgang mit Zahlen und Risiken (BVT Bd.41) (3. Aufl. 2007. 406 S. m. Abb. 187 mm)

  • 在庫がございません。海外の書籍取次会社を通じて出版社等からお取り寄せいたします。
    通常6~9週間ほどで発送の見込みですが、商品によってはさらに時間がかかることもございます。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合がございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版
  • 商品コード 9783833300417

Description


(Short description)
Das Einmaleins der gesunden Skepsis gegenüber allen absoluten Gewissheiten. Ausgezeichnet als Wissenschaftsbuch des Jahres 2002.
(Text)
Das provokative Buch eines der renommiertesten deutschen Psychologen ermutigt zur Skepsis gegenüber vermeintlich absoluten Wahrheiten.
"Mit seiner Studie über den richtigen Umgang mit Zahlen und Risiken hat Gerd Gigerenzer geradezu ein Manual für die Risikogesellschaft vorgelegt, nach dessen Lektüre man statistischen Aussagen nicht einfach mit Misstrauen, sondern mit der richtigen Art von Nachfragen begegnen wird." FAZ
(Author portrait)
Gigerenzer, Gerd
Gerd Gigerenzer, geboren 1947, ist einer der renommiertesten deutschen Psychologen. Nach Lehrtätigkeiten in Konstanz, Salzburg und Chicago ist er heute Direktor am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin. »Das Einmaleins der Skepsis« wurde ausgezeichnet als Wissenschaftsbuch des Jahres 2002.