Familien-Zusammenhalt(en) : Ein kurz-therapeutisches und lösungs-orientiertes Arbeitsbuch (Systemische Studien Bd.8) (10. Aufl. 2015. 200 S. 21 cm)

個数:

Familien-Zusammenhalt(en) : Ein kurz-therapeutisches und lösungs-orientiertes Arbeitsbuch (Systemische Studien Bd.8) (10. Aufl. 2015. 200 S. 21 cm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版
  • 商品コード 9783808003602

Description


(Text)
Mit Familien arbeiten viele Berufsgruppen - und an eben dieser interdisziplinären Nahtstelle setzt dieses Buch an. Die Autorin zeigt praxisnah die methodischen Vorgehensweisen auf, die möglich sind, um Familien zu helfen, ihre Ziele zu erreichen - gerade in den Fällen, wo traditionelle Konzepte bisher eher zurückhaltend bleiben.Die Grundannahmen der familientherapeutischen Konzepte des Brief Family Therapy Center - Ressourcen und Stärken, Ausnahmen und Lösungen, Respekt und Kooperieren - werden von Insoo Kim Berg auf die Arbeit mit als besonders schwierig geltenden Familien übertragen.Dabei bietet sie nicht nur einen methodischen Rahmen an, sondern gibt sehr detailliert Hinweise, in welcher Form eine konstruktive Begegnung mit Familien in deren Wohnungen möglich ist. Kim Bergs Modell eröffnet interessante und erfolgreiche Perspektiven für die Arbeit mit Familien. Sie beschreibt praxisbezogen die einzelnen Schritte ihres Vorgehens und gibt einen Einblick in nützliche Fragen, die sie ausführlich diskutiert und in ihrer Bedeutung bewertet. Die Darlegung ihres konkreten Vorgehens, das Heranziehen der vielen Beispiele macht die Darstellung von Insoo Kim Berg zu einem anregenden und interessanten Arbeitsbuch.
(Author portrait)
Dipl.-Psychologe Jürgen Hargens, Psychologischer Psychotherapeut, Supervisor und Fortbilder, Gründer und langjähriger Herausgeber der 'Zeitschrift für systemische Therapie', arbeitet in freier Praxis in der Nähe von Flensburg.