DuMont Kunst-Reiseführer Golf von Neapel und Kampanien : Dreitausend Jahre Kunst und Kultur im Herzen Süditaliens (DuMont Kunst-Reiseführer) (6., aktualis. Aufl. 2011. 360 S. 157 Abb. 205 mm)

個数:

DuMont Kunst-Reiseführer Golf von Neapel und Kampanien : Dreitausend Jahre Kunst und Kultur im Herzen Süditaliens (DuMont Kunst-Reiseführer) (6., aktualis. Aufl. 2011. 360 S. 157 Abb. 205 mm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 【重要:入荷遅延について】
    各国での新型コロナウィルス感染拡大により、洋書・洋古書の入荷が不安定になっています。
    弊社サイト内で表示している標準的な納期よりもお届けまでに日数がかかる見込みでございます。
    申し訳ございませんが、あらかじめご了承くださいますようお願い申し上げます。

  • 製本 Paperback:紙装版/ペーパーバック版
  • 商品コード 9783770139903

Description


(Short description)
Wie unter einem Brennglas bündelt sich am Golf von Neapel und in Kampanien die Geschichte des Abendlandes. Griechen und Römer, Etrusker, Osker und Sanniten, Franken, Staufer und Bourbonen - alle haben sie hier Spuren hinterlassen: Ruinen antiker Siedlungen und Tempel, mittelalterliche Kastelle, romanische, gotische und barocke Kathedralen, Schlösser und Villen. Schließlich wird das Land um den Golf von Neapel seit Jahrhunderten bereist: Italiensehnsucht und Antikenbegeisterung sind selbst schon teil der Geschichte geworden.
Nach einer Einführung in Kunst und Geschichte sowie einer Annäherung an das moderne Kampanien führt der Autor Christoph Höcker den Leser in sieben Kapiteln zu den Reisezielen der Region. Den Anfang muss das fassettenreiche Neapel machen. Der Autor zeichnet ein authentisches Bild dieser Metropole in Gegenwart und den Zeiten historischer Größe mit ihren reichen Kunstschätzen.
Von den geologisch wie archäologisch hochinteressanten Phlegäischen Feldern führt die Reise zu den von der Asche des Vesuvs befreiten Villen und UNSECO- Welterbestätten Pompeji und Herkulaneum. Nicht nur aufgrund ihrer landschaftlichen Reize bilden dann die Halbinsel von Sorrent und die Costiera Amalfitana (ebenfalls Welterbe) sowie die Golfinseln Ischia, Procida und Capri Höhepunkte einer jeden Kampanienreise. Ausflüge führen dann zuerst in den Süden der Region zu den bedeutenden Ausgrabungsstätten der griechischen Siedlungen Paestum oder Elea und schließlich in das nördliche Hinterland des Golfes.
Das hervorragende Bildmaterial, detaillierte Stadtpläne, Grundrisse und Lagepläne der Ausgrabungsstätten ergänzen die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und helfen bei der Orientierung vor Ort.
Aber auch die kulinarischen Genüsse und die Freude an stilvollen Unterkünften kommen in diesem Reiseführer nicht zu kurz. Jeweils am Ende eines Reiseroutenkapitels legt der Autor dem Leser seine persönlichen Empfehlungen ans Herz: Hotels und Restaurants mit Charme, in denen derGast mit persönlichem Service und landestypischen Spezialitäten verwöhnt wird.
(Text)
Ausführliche Informationen zu Kunst, Kultur und Geschichte von renommierten Autoren. Detaillierte Grundrisse und Pläne, sowie praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Orientierung vor Ort. Zudem zahlreich brillante Fotos.
(Table of content)
Kultur - Geschichte: Kampanien heute, Geschichte, Kunst und Kultur in Schlaglichtern, Galerie bedeutender Persönlichkeiten. Reiserouten: Neapel, Phlegräische Felder, Pompeji, Herkulaneum, Villen am Fuß des Vesuvs, Halbinsel Sorrentina mit Costiera Amalfitana und Salerno, Die Inseln Ischia, Procida und Capri, Paestum, Velia und der Cilento, Hinterland des Golfes: Capua, Caserta, Avellino, Irpinia, Benevent. Reiseinformationen von A bis Z. Zahlreiche Karten, Grundrisse und Pläne.