Der Osmanische Staat 1300-1922 (Oldenbourg Grundriss der Geschichte Bd.30) (2., aktualis. Aufl. XII, 262 S. 10 b/w tbl., 4 Karten. 23,5 cm)

個数:

Der Osmanische Staat 1300-1922 (Oldenbourg Grundriss der Geschichte Bd.30) (2., aktualis. Aufl. XII, 262 S. 10 b/w tbl., 4 Karten. 23,5 cm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常2週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 製本 Hardcover:ハードカバー版
  • 商品コード 9783486585889

Description


(Text)
Die wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Osmanischen Staat reicht in Europa bis in das 18. Jahrhundert zurück. Die Öffnung der Archive in der Türkei und den anderen Nachfolgestaaten hat seit Jahrzehnten zu einer fast explosiven Ausdehnung der Forschungsliteratur geführt. Klaus Kreiser stellt die 600jährige Geschichte des Osmanenstaats vor und bespricht eine große Auswahl von wichtigen Monographien. Besonderer Wert wurde auf eine gleichmäßige Berücksichtigung von "innerer" und "äußerer" Geschichte gelegt.
(Author portrait)
Klaus Kreiser, geb. 1945, ist Professor em. für Turkologie an der Universität Bamberg. Er war mehrere Jahre als Referent für Osmanistik in der Abteilung Istanbul des Deutschen Archäologischen Instituts beschäftigt.