Einfach und genial : Die Rezepte der Spitzenköchin Lea Linster (Brigitte) (2002. 159 S. m. zahlr. Farbfotos. 27,5 cm)

個数:

Einfach und genial : Die Rezepte der Spitzenköchin Lea Linster (Brigitte) (2002. 159 S. m. zahlr. Farbfotos. 27,5 cm)

  • 提携先の海外書籍取次会社に在庫がございます。通常約3週間で発送いたします。
    重要ご説明事項
    1. 納期遅延や、ご入手不能となる場合が若干ございます。
    2. 複数冊ご注文の場合、分割発送となる場合がございます。
    3. 美品のご指定は承りかねます。
  • 製本 Hardcover:ハードカバー版
  • 商品コード 9783442390328

Description


(Text)
Wie macht man eine gute Soße, wie einen luftigen Hefeteig, wie gelingt ein knuspriges Huhn perfekt, welche Häppchen passen zum Apéritif - und schmecken Erdbeeren auch warm? Diese und viele andere Fragen beantwortet die Spitzenköchin Lea Linster in ihrem ersten Kochbuch. In einer einzigartigen Mischung aus Rezepten, kleinen Geschichten, Fotos und Hintergrundinformationen zeigt sie, wie man mit einfachen Zutaten das Beste kochen kann. Die sympathische Köchin, die als erste und bislang einzige Frau mit dem "Bocuse d'Or" ausgezeichnet wurde, macht nicht durch komplizierte Rezepte Furore, sondern durch schnörkellose und geschmacklich hervorragende Gerichte - ganz nach ihrem Motto: "Eine Karotte muss bei mir nach Karotte schmecken."

Für ihr Buch "Einfach und genial" erhielt Lea Linster die Auszeichnung "Bestes Deutsches Chef-Kochbuch" im Rahmen der "Gourmand World Cookbook Awards".
(Author portrait)
Linster, Léa
DIE SPITZENKÖCHIN LEA LINSTER aus Luxemburg hat seit Anfang der 80er Jahre ein eigenes Restaurant in ihrem Heimatort Frisange (Frisingen), direkt an den Grenzen zu Deutschland und Frankreich, das die Gäste mit einem wunderschön lässigen Ambiente und einer großzügige Terrasse empfängt. Aus dem einfachen Café ihrer Eltern hat sie dieses Spitzenrestaurant gemacht - und sie hatte schnellen und bleibenden Erfolg. Seit 1987 wird ihr Restaurant "Léa Linster cuisinière" regelmäßig mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Sie hat 18 Punkte (von 20 möglichen) im bedeutenden Restaurantführer Gault Millau. Und vor allem: 1989 siegte sie bei der Weltmeisterschaft der Köche und errang dort den "Bocuse d'Or" - als erste und bisher einzige Frau. Bei allem Erfolg, auch als Fernsehköchin ist Lea Linster sich selbst und ihrer Art zu kochen treu geblieben: qualitätsbewusst und genial.